30.07.2021 – Wettlauf gegen aktive Feuerausbrüche
30.07.2021 – Wettlauf gegen aktive Feuerausbrüche

30.07.2021 – Wettlauf gegen aktive Feuerausbrüche

Immer noch aktive Feuerausbrüche mit bis zu 30m hohen Flammen in der Region Oristano
Wettlauf gegen die Zeit – neue Warnung wegen hoher Brandgefahr

Heute bekämpfen die Einsatzkräfte der Brandabwehr auch noch die kleinsten Brände in der riesigen vom Feuer vernichteten Region Oristano. Die Flammen werden jedoch immer wieder vom Wind erneut entfacht.
Alle Teams haben ihre Arbeit zwischen Cuglieri und Santu Lussurgiu wieder aufgenommen bei erwarteten Temperaturen von heute 40°. Zwei Helikopter und zwei Canadair sind im Einsatz.

Eine neue Warnung wegen hoher Brandgefahr wurde ganz besonders für die Region Oristano und insbesondere Montiferru herausgegeben.

Mittlerweile sind auch Experten zur Ermittlung der Brandursachen aus Rom eingetroffen.

Online-Petition fordert von Präsident Solinas einen Fünfjahresplan auf change.org

Über 46.000 Unterschriften wurden in zwei Tagen von der Online-Petition bereits gesammelt. Sie fordert Präsident Solinas auf, “dass in 5 Jahren 100 Millionen Bäume auf dem gesamten sardischen Territorium gepflanzt werden”.
Die Registrierungen in dieser Petition erfolgen als Reaktion auf die Brände, die die Insel, insbesondere Montiferru, in der Region Oristano, in den letzten sieben Tagen verwüstet haben.

change.org:

“Sardinien und sein immenses und außergewöhnliches Naturerbe werden jedes Jahr von Hunderten von Brandstiftungen zerstört. Die Flammen zerstören alles auf ihrem Weg. Die Wüstenbildung kann zu unkalkulierbaren und irreversiblen Schäden führen. Wir können nicht länger warten. Es ist Zeit zu handeln, bevor es zu spät ist. Lassen Sie uns den Kurs ändern. Retten wir Sardinien. Um dieser Pest entgegenzuwirken, fordern wir, dass in 5 Jahren 100 Millionen Bäume gepflanzt werden.”

 

Für die Richtigkeit der hier veröffentlichen Informationen und Übersetzungen wird keine Gewähr übernommen.