10.07.2021 Covid-Ausbruch Region Oristano
10.07.2021 Covid-Ausbruch Region Oristano

10.07.2021 Covid-Ausbruch Region Oristano

Covid-Ausbruch nach privater Party in Ghilarza
Dutzende Menschen in Quarantäne

Die Besorgnis über den Covid-Ausbruch, der in Guilcier (Kreis Abbasanta), im westlichen Hinterland Sardiniens bleibt groß meldet L’Unione Sarda in der vergangenen Nacht.
Bei einer privaten Party am Freitag letzter Woche in einem Restaurant gibt es bis jetzt 8 bestätigte Covid-Infektionen, von denen eine Person (die jedoch nicht den Partygästen angehörte) in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste.

Es befinden sich nun 40 Personen in Quarantäne, vermutlich wird dies Zahl jedoch noch mit der Zeit und den weiteren Ermittlungen steigen.

Eine der positiv getesteten Personen war aus Spanien zurückgekehrt, war dort jedoch bei der Abreise negativ getestet worden und erhielt am Dienstag vor der Party am Freitag die Nachricht, dass sie nach dem Flug Covid-Positiv war.

Unter den positiv Getesteten hatte eine Person bereits eine 2. Impfung Pfizer erhalten.

Für die Richtigkeit der hier veröffentlichen Informationen und Übersetzungen wird keine Gewähr übernommen.
Quelle: L’Unione Sarda 09.07.2021