01.07.2021 COVID-19-NEWS Anstieg der Neuerkrankungen um 35,8%
01.07.2021 COVID-19-NEWS Anstieg der Neuerkrankungen um 35,8%

01.07.2021 COVID-19-NEWS Anstieg der Neuerkrankungen um 35,8%

Covid auf Sardinien: + 35 % der Fälle, aber der Anstieg ist “irrelevant”…

Gestern wurden auf der Insel gem.  L’Unione Sarda 144 positive Covid-Fälle pro 100.000 Einwohner gezählt.
Die in Krankenhäusern belegte Plätze liegen noch deutlich unter der Warnschwelle.

Die Zahlen der Covid-Epidemie auf Sardinien bleiben anscheinend weiterhin unter Kontrolle.

Dies wird durch die neuen Daten der Gimbe Foundation bestätigt, wonach auf der Insel in der Woche vom 23. bis 29. Juni eine Verbesserung der Leistung bei den derzeit positiven Fällen (144) pro 100.000 Einwohner zu verzeichnen ist.

Gleichzeitig gab es einen Anstieg der Neuerkrankungen um 35,8% gegenüber der Vorwoche, der aber absolut nicht relevant ist.

In Bezug auf die Hospitäler zeigt der Gimbe-Bericht, dass nur 2% der Betten im medizinischen Bereich von Covid-Patienten belegt sind, auf der Intensivstation sind es derzeit nur 1%.

Für die Richtigkeit der hier veröffentlichen Informationen und Übersetzungen wird keine Gewähr übernommen.
Quelle L’Unione Sarda 01.07.2021